FAQ

Frequently Asked Questions

Lieferung und Versand

Wie hoch sind die Versandkosten?
Sie haben die Möglichkeit zwischen zwei Versandoptionen zu wählen: Päckchen oder Paket. Die Versandkosten für ein Päckchen betragen 3,79€. Das Paket ist mit 4,99€ etwas teurer, bietet dafür Sendungsverfolgung und Versicherungsschutz. Mehr Informationen hierzu sind auf der Seite Versand und Lieferung beschrieben. Für große Bestellungen erheben wir keine zusätzlichen Kosten und versenden zu dem von ihnen ausgewählten Versandtarif.

Mit welchem Dienstleister werden die Leckerlies versendet?
Wir versenden Päckchen und Pakete ausschließlich mit DHL.

Können die Bestellungen auch zu einer Packstation versendet werden?
Da wir alle Päckchen und Pakete mit DHL versenden, könnt ihr selbstverständlich auch eine Packstation als Empfangsadresse angeben.

Versendet ihr eure Produkte auch außerhalb Deutschlands?
Zurzeit versenden wir unsere Leckerlies noch nicht ins europäische Ausland, hieran wird aber gearbeitet.

Ich habe vergessen mein Päckchen bei der Post abzuholen und es wurde zurückgesendet. Könnt ihr mir meine Bestellung erneut zusenden?
Selbstverständlich versenden wir deine Bestellung erneut. Sollte dies allerdings erneut auftreten, müssen wir dir leider die Versandkosten in Höhe von 3,50€ in Rechnung stellen.

Wie lange dauert es, bis die Leckerlies bei mir ankommen?
Da alle unsere Leckerlies handgemacht sind und natürlich frisch für euch gebacken werden, kann eine Lieferung schonmal 5-10 Tage dauern.

Zahlungsmöglichkeiten

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es in eurem Online-Shop?
Du kannst bei uns via Vorkasse (Überweisung), mit Paypal oder Nachnahme bezahlen.

Wie lange habe ich Zeit zu bezahlen?
Wenn du via Vorkasse bezahlen möchtest, hast du 10 Tage Zeit den offenen Betrag auf unser Konto zu überweisen. Sollten wir nach 14 Tagen keinen Zahlungseinfang feststellen, so bekommst du eine Zahlungserinnerung. Nach weiteren 14 Tagen stornieren wir deine Bestellung.

Über uns

Warum der Name lawau?
Wir haben einen Namen gesucht, in dem auch unsere Beiden Labradore Levi und Ajax enthalten sind. Der erste Buchstabe steht demnach für Levi und der zweite Buchstabe für Ajax. Danach folgt der typische Laut eines Hundes „Wau“. Nachdem wir den Namen gefunden hatten, fanden wir heraus, dass lawau auf Hawaiianisch so viel bedeutet wie schwimmen, was natürlich super zu zwei Wasserverrückten Labradoren wie unseren Beiden passt.

Warum macht ihr euch die Mühe und stellt die Leckerlies selber her?
Sowohl Ajax, als auch Levi hatten schon früh Probleme mit industriellen Leckerlies. Bei Ajax zeigt sich das ganze auf der Haut, er juckte sich was das Zeug hielt und kratzte sich sogar einige Stellen richtig kahl. Levi hatte Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt und hatte ständig Probleme mit seinem Output. Nachdem wir anfingen zu barfen, wurde es schon besser, aber die Symptome verschwanden nicht gänzlich. Erst seitdem auch noch die Leckerlies selbstgemacht sind, muss Ajax sich nicht mehr kratzen und auch Levi’s Magen-Darm-Trakt hat sich komplett erholt.