Wie alles begann
Alles begann mit einer Futtermittelunverträglichkeit von Ajax, Saskias Labrador Rüden. Ajax kratzte sich zunehmend und schnell war klar, dass er außer Gemüse, Obst, Ente und Ziege nichts verträgt. Also begann die Suche nach passenden Leckerlis. Wir besuchten nahezu jedes Heimtiergeschäft, aber nirgendwo wurden wir so richtig fündig. Auch Levi hatte im Welpen und Jungtieralter immer mal wieder Probleme mit seiner Verdauung, weshalb ich sehr auf die richtige Zusammensetzung des Futters achte. Irgendwann flammte in uns dann die Idee auf, eigene Leckerlis zu backen, denn so würden wir uns eine Menge Zeit sparen bei der ewigen Leckerli-Suche.

Anfang 2019 fragten auch immer mehr Freunde und Bekannte nach unseren Leckerlis, denn sobald wir unsere selbstgemachten Leckerlis dabei hatten, standen die anderen Hunde in Null Komma nichts vor uns.

Nach einigen Recherchen und viel Bürokratie-Arbeit eröffneten wir im Mai 2019 dann endlich unseren eigenen Online-Shop. Wo unsere Reise uns hinführt, war uns zu dem Zeitpunkt noch nicht bewusst.

Unsere ersten Messen
Seit September 2019 besuchen wir nun in regelmäßigen Abständen verschiedene Hundemessen als Aussteller. Gerade an unsere erste Messe in Hamm erinnere ich mich gerne zurück, denn wir waren so aufgeregt und gespannt, wie ihr unsere Leckerlis annehmt und vor allem, wie euren Vierbeinern unsere Leckerlis schmecken.

Oft waren die Besucher an unserem Stand erstaunt, dass ihr mäkeliger Hund auf einmal unsere gesunden Obst und Gemüse Leckerlis mag. Das motivierte uns so sehr, dass wir uns kurzer Hand auf fünf weiteren Messen im Jahr 2019 anmeldeten. Und immer öfter hörten wir von euch, dass ihr uns schon kennt und ihr unsere Leckerlis super findet.

Es gibt für uns, als kleines Start-up Unternehmen nichts Schöneres, als diese Worte.

Unsere Umstrukturierung 2020
Da Saskia im Jahr 2020 vor viele neue berufliche Herausforderungen gestellt wird, hat sie sich entschlossen, lawau komplett zu verlassen. Trotzdem bleibt es weiterhin unsere Idee und Saskias Meinung wird mir auch weiterhin sehr wichtig sein!

Dafür wird mein Mann Jan in die Geschäftsführung mit einsteigen. Zusammen sind wir ein unschlagbares Team, denn nach 10 Jahren Beziehung verstehen wir uns blind.

Also werden ab jetzt Jan und ich lawau gemeinsam führen.

Jan wird bei lawau vor allem für die Gestaltung unserer Marketing-Produkte zuständig sein, sowie für den Onlineshop und alle „technischen Dinge“. Außerdem wird er mir natürlich auch bei allen anderen Aufgaben mit Rat und Tat zur Seite stehen und auch das ein oder andere Mal die Leckerlis backen.

Meine Aufgabe wird vor allem das Backen der Leckerlis sein. Außerdem werde ich stetig neue Sorten entwickeln, denn mein Ziel ist es, dass jeder Hund bei uns das passende Leckerli findet, egal welche Allergie oder chronische Krankheit ihn plagt. Aus diesem Grund absolviere ich seit September 2019 eine Weiterbildung zur Ernährungsberaterin für Hunde, um auf jedes Anliegen von euch die Beste und vor allem qualitativ hochwertigste Lösung zu finden. Zudem übernehme ich die Buchhaltung und die Kommunikation über unsere Social Media Kanäle und WhatsApp.

Also scheu dich nicht mir zu schreiben, ich freue mich immer sehr über unseren Austausch.

Unsere Vision für 2020
Für das Jahr 2020 haben wir vor allem einige neue Sorten entwickeln, die gerade für die chronisch kranken Hunde oder Allergie geplagten Hunde geplant sind. Neben fettreduzierten Leckerlis planen wir auch Leckerlis mit verschiedenen Mehlen, sodass für jeden Vierbeiner etwas dabei ist.

Auch 2020 möchten wir wieder einige Messen besuchen, um euch zu zeigen, wer hinter unserem Online-Shop steckt, aber auch, damit wir mit euch ins Gespräch kommen. Denn gerade unsere Gespräche auf den Messen waren sehr wertvoll für unsere Vision 2020. Wir halten euch hier auf unserer Website, aber auch über unsere Social Media Kanäle immer auf dem laufenden, damit ihr genau wisst, wann ihr uns wo treffen könnt.

Zudem werde ich im Jahr 2020 meinen Ernährungsberater für Hunde beenden, sodass ich euch ganzheitlich beratend zur Seite stehen kann.

Wir freuen uns auf das Jahr 2020 und sind gespannt, wo wir in genau einem Jahr, gemeinsam mit euch stehen werden.

preloader